Bald kommen Neonschwarz / Trailer No.1

Montag, den 16. Juli 2012 um 16:56 Uhr

Neue alte Gang...Neonschwarz! Mit Marie Curry und Captain Gips gibt es am 20.7. ein neues Video, am 10.8. eine neue Single und am 17.8. ein neues Mini-Album.

 

Neues Video "Nazifreie Zone"

Dienstag, den 15. Mai 2012 um 09:13 Uhr

Am 2. Juni 2012 wollen die Faschos durch unsere Viertel laufen? Verpisst Euch... Hamburg bleibt eine nazifreie Zone!

"Nazifreie Zone"-Shirt? Hier

Den Track zum Free Download? Hier

 

Watch "Unseriös" on Vimeo

Freitag, den 17. Februar 2012 um 11:48 Uhr

Jetzt gibt es unser Video auch über den Audiolith-Kanal auf Vimeo...

Johnny Mauser - Unseriös (feat. Captain Gips) from Audiolith Records on Vimeo.

 

Vinyl Album - Die Sendung mit dem Mauser /// Free Download

Mittwoch, den 01. Februar 2012 um 11:00 Uhr

Die Sendung mit dem Mauser COVER

Mein Album „Die Sendung mit dem Mauser“ gibt es ab dem 3.2.2012 in einer limitierten Auflage über Audiolith Records.


Zum Bestellen einfach auf das Cover klicken

Die Platte ist nun auch bei Diraction.org erhältlich ("Mauser&Gips"-Button und Aufnäher inklusive)!


Am 3.2.2012 erscheint „Die Sendung mit dem Mauser“ bei Audiolith. Ein Phänomen wird Vinyl. Und das Hamburger Label hat sich um einen klassischen HipHop-Artist erweitert.

Johnny Mauser ist unseriös. Das findet sogar sein bester Kollege. Doch der Zeckenrapper weiß sich zu tarnen und kommt im Mausepelz daher. Und obwohl Johnny sich kein bisschen erwachsen fühlt, merken die ZuhörerInnen schnell, dass sich hinter der flauschigen Fassade ein ernstzunehmender Rapper verbirgt, der über Themen spricht, die bewegen, „weil er die Wahrheit sagt, weil er den Mund aufmacht, weil er ein schönes Leben will und die Welt bunter macht“ (Cpt Gips). Mit kritischem Blick kommentiert er die kapitalistische Gesamtscheiße und träumt von einer anderen Welt. Dabei geht es um gesellschaftliche Themen wie Bildung, Überwachung und Flüchtlingspolitik. Johnny Mauser nimmt die Dinge ernst, von denen er spricht - sich selbst nicht zu sehr. Mit einem Augenzwinkern wird er vom Mackerrapper zum Hippie und wieder Maus. Souverän sagen manche, „selbstbewusst aber selbstlos“ sagt er - und entschlossen, wenn es um seine Überzeugungen geht.
Dass er damit nicht ungehört bleibt, bewiesen ihm aufgebrachte Pressetexte voller Empörung, ebenso wie gefüllte Konzerträume voller Begeisterung. Es scheint, einige würden ihn wohl am liebsten verbieten lassen, doch davon lässt er sich wenig beeindrucken und rappt gelassen weiter über die Freiheit, seine Meinung zu äußern und gegen die Repression wie in dem Track „Johnny Mauser und Captain Gips bleiben“. Wieder tut er das mit dem Captain an seiner Seite, den man von Tracks wie „Was ihr liebt“ und dem gemeinsamen Album „Neonschwarz“ kennt.
Die beiden haben auch weiterhin gemeinsam Großes vor und planen schon für das kommende Jahr eine Platte, die, so Mauser „ganz schön 2012“ wird. Man darf gespannt bleiben. Neben dem „einzig wahren Kapitän“ hat Johnny Mauser sich für seine Sendung weitere Künstler ins Boot geholt. Peer Plex und Phurioso, die mit ihm in Worten Bilder malen von Alltagssituationen, die wohl jeder kennt. Auf der einen Seite bedient er sich damit klassischer HipHop-Elemente, „Auf der anderen Seite“ ist er in manchen Momenten auch dem Pop nicht abgeneigt, wie er in dem gleichnamigen Track mit Unterstützung durch marie curry unter Beweis stellt und Erinnerungen an ihren gemeinsamen Hit „On a journey“ wach werden.
Der Einblick in die Mause-Welt wird untermalt durch BoomBap-Beats von Ulliversal, der einen Kopfnick-lastigen Beatteppich geknüpft hat sowie durch Scratch-Einlagen von DJ Profile und Spion Y. Alles in allem eine professionell-unseriöse Angelegenheit auf Schallplatte diese „Sendung mit dem Mauser“, in die man nicht nur reinzappen sollte, sondern die man sich von Anfang bis Ende anschauen darf, um sich schließlich auf „ein bisschen mehr“ im Jahre 2012 zu freuen.

Beats: Ulliversal (außer 10. von 2:38 und 17.)
Scratches: 1.,3.,5.,6. von DJ Profile, 9.,13.,18. von Spion Y
Vocal-Recordings, Mischung und Finalisierung: "Bassrk" @ Hamburg Audio Customs (sowie zu 10 Vocal-Recordings von 2:38
2011

Released by: Audiolith Records
Release date: Jul 29, 2011



 

Seite 9 von 10

«StartZurück12345678910WeiterEnde»